Neunte Muko-Bike-Tour 2022 am 3. September (Samstag)

Seit fast neun Jahren fahren jedes Jahr hunderte Hobby- und Profi-Radfahrer aus ganz Deutschland gut 90 Kilometer durch das westliche Münsterland – zum Spaß und für den guten Zweck!

Sichere dir jetzt ein limitiertes Muko-Bike-Tour-Trikot 2022 und einen Startplatz für 59,95 Euro zur Teilnahme an der neunten Tour und unterstütze somit die Förderung der Mukoviszidose-Forschung. Die Netto-Erlöse (Umsatz minus Mehrwertsteueranteil) der Trikot- und Startplatzverkäufe gehen zu 100 Prozent an den gemeinnützigen Verein Deutsche Förderungsgesellschaft zur Mukoviszidose-Forschung mit Sitz in Rhede bei Bocholt.

Für die kommende Tour hat der Verein wieder eine rund 90 Kilometer lange Route mit besonderen Zwischenstopps im Kreis Borken geplant, so am Schloss Raesfeld und im Ortskern von Velen in Nähe des Schlosses. Weitere Infos bis zum Start gibt es hier.

Nachdem die Muko-Bike-Tour 2020 aufgrund der Coronapandemie abgesagt werden musste, starteten 2021 rund 500 Teilnehmer zur achten Tour. Zur neunten am 3. September (Samstag) sind von den Behörden sogar 555 Biker zugelassen.

2019 konnten wir mit rund 450 Teilnehmern und 21 Sponsoren rund 54.000 Euro für die Forschung zusammentragen. Trotz des Ausfalls der Tour 2020 wurden in dem Jahr 70.000 Euro an Spendengeldern gesammelt. Diese großartige Spenden unterstützt die Grundlagenforschung von Prof. Dr. Wolf Michael Weber, der bis zu seiner Pensionierung an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster forschte. Im Jahr 2021 erreichte die Spendensumme das Rekordergebnis von 80.000 Euro!

Auch ohne Teilnahme an der Tour kann jeder Gutes tun und für 49,95 Euro ein Muko-Bike-Tour-Trikot erwerben: Die Netto-Erlöse der Trikotverkäufe werden zu 100 Prozent von ROSE Bikes an den Verein gestiftet! Allein durch die Trikotverkäufe wurde 2020 trotz der abgesagten Tour eine Spendensumme in Höhe von 29.000 Euro erzielt.